Vereinbarungen zur Miete unserer Garage  „Am Yachthafen Harlesiel“

 

Das Einstellen des Fahrzeuges erfolgt auf Gefahr des Mieters.

Der Vermieter haftet insbesondere nicht für Brand, Diebstahl oder Beschädigung des Fahrzeuges.

Der Mieter haftet für Verunreinigungen durch Öl oder Benzin, sowie für alle Schäden, die bei der Benutzung der Garage oder infolge der Nichtbeachtung vertraglicher oder gesetzlicher Vorschriften durch ihn schuldhaft verursacht werden.

Der Mieter erhält vom Vermieter einen Schlüssel. 

Der Verlust eines oder mehrerer Schlüssel ist dem Vermieter unverzüglich zu melden.

Kosten, die durch den Verlust des Schlüssels entstehen, trägt der Mieter, sofern er den Verlust zu verantworten hat.

Die Garagentür ist bitte nach dem Ein- und Ausfahren sofort zu schließen und stets geschlossen zu halten.